Freizeitaktivitäten im Main-Kinzig-Kreis

Es ist Samstagmorgen, der Start eines wohlverdienten Wochenendes. Die Sonne scheint durch das Schlafzimmerfenster und Du weißt in diesem Moment noch nicht, warum Du am Montagmorgen am Arbeitsplatz sitzen und mit einem Lächeln im Gesicht an zwei schöne Tage zurückdenken wirst. Du weißt noch nicht, dass Du und Deine Familie spontan entscheidet, den Lebensmitteleinkauf auf den Wochenmarkt zu verlegen, ihr einige der Leckereien dann in einen Rucksack packt und euch wegen des schönen Wetters auf ins Grüne macht. Du weißt noch nicht, dass aus dem kurzen Spaziergang ein richtiger Wandertag wird und ihr den Sonntag zur Erholung in der Therme verbringt. An diesem Samstagmorgen weißt Du das alles noch nicht, doch Du weißt, dass etwas Besonderes passieren wird.

Im Main-Kinzig-Kreis vergeht das Wochenende zwar schnell, jedoch bleiben die schönen Momente mit der Familie noch lange in Erinnerung. Hier haben wir einige Tipps für Dich, sodass auch Du an einem Montagmorgen auf Dein maeinmaliges Wochenende zurückblicken kannst.

Auf den Wochenmärkten der Umgebung hast Du die Möglichkeit regionale Produkte einzukaufen, die Erzeuger besser kennenzulernen und einen kleinen Plausch mit Bekannten zu halten. Dieser Blog-Beitrag beinhaltet 4 Vorschläge für Deinen nächsten Wochenmarktbesuch.

Zeit mit der Familie zu verbringen ist das größte Glück. Doch oftmals steht man vor dem scheinbar unlösbaren Problem, alle glücklich zu machen. Diese 5 Ausflugstipps machen von Großeltern bis Kleinkind, jeden fröhlich.

Regionalität wird im Main-Kinzig-Kreis großgeschrieben. Auch in den Regalen der Einkaufsmöglichkeiten zeigt sich dieser Gedanke. Lerne fünf Tipps für den Main-Kinzig-Kreis kennen, die es ermöglichen, mit jedem Einkauf regionale Erzeuger zu unterstützen.

Donnerstags ist Wochenmarkt in Freigericht. Die Engländerin Samantha macht sich wie jede Woche auf, um sich mit frischen Lebensmitteln von den Erzeugern der Region einzudecken. Der perfekte Ausgleich zu ihrer Arbeitswelt: Von zu Hause aus leitet die Managerin und Mutter von zwei kleinen Kindern ihr erfolgreiches und weltweit agierendes Unternehmen.

Work-Life-Balance? Das ist für Johannes schon lange keine Frage mehr. Jeden Tag entwickelt er in seinem Familienunternehmen Dr. Höhl's neue Produkte und ist innerhalb von zehn Minuten zu Hause, um mit seinen Kindern ganze Städte zu bauen. Hier gehört er hin. Woher er das weiß? Er war schon in der ganzen Welt unterwegs. Doch Dubai, Shanghai und Mallorca hatten keine Chance gegen Maintal.